Das neue Standardwerk! 'Die Geschichte der Schweiz' ist Nachschlagewerk, Lesebuch fur Interessierte und Lehrmittel fur Studierende zugleich. Sie bietet reichhaltige Materialien fur eine historisch fundierte Diskussion uber das politische Projekt der Schweiz, sei es uber ihre Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Erganzend zu den elf Epochenkapiteln werfen ausgesuchte Spezialistinnen und Spezialisten in uber zwanzig Beitragen spezi?sche Blicke auf neuere historische Gebiete wie die Geschichte der Familien- und Verwandtschaftsbeziehungen oder diejenige unseres gesellschaftlichen Verhaltnisses zur Umwelt. Klassische Themen wie das Wehrwesen, die Geschichte der Neutralitat oder der direkten Demokratie werden auf der Grundlage neuester Ergebnisse behandelt. Gleich einem Objekt auf einer Buhne, das von verschiedenen Haupt- und Nebenscheinwerfern beleuchtet wird, ergibt sich durch diese unterschiedlichen Annaherungen eine Darstellung, welche die Komplexitat der Geschichte ernst nimmt. Rund drei Jahrzehnte nach dem Erscheinen des Standardwerks 'Geschichte der Schweiz und der Schweizer' im Jahr 1982 haben es sich 33 Historiker und Historikerinnen zur Aufgabe gemacht, eine den aktuellen Forschungsstand widerspiegelnde Geschichte der Schweiz von der Urzeit bis in die Gegenwart zu schreiben. Das Feld, das ein Projekt mit diesem Anspruch abzudecken hat, die Erwartungen, die es erfullen muss, sind nicht mehr dieselben wie damals: Die Geschichtswissenschaft ist methodisch und thematisch vielfaltiger geworden, neue Gebiete wie die Geschlechtergeschichte oder die Alltagsgeschichte sind als Forschungsfelder etabliert. In 'Die Geschichte der Schweiz' haben all diese wichtigen historischen Dimensionen Eingang gefunden.

Suchen Sie nach Die Geschichte der Schweiz von Autor Silvia Arlettaz? Hier bei italiagrado.nammayelagiri.com können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Die Geschichte der Schweiz ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link